Sonntag, 15. Januar 2012

Steine weg und wieder neue da

Letzten Freitag sind wir endlich mit den Außenwänden des Kellers fertig geworden. Zum Schluss ging das Mauern ziemlich schnell, da an der Seite wo die Garagen hinkommen nicht mehr viel gemauert werden mußte. Gerade als die letzte Reihe der Außenwand fertig war, kam auch schon der Lkw vom Baustoffhandel mit neuen Steinen für die Innenwände des Kellers. Diese Steine sind auch nicht mehr die roten Poroton Steine, da man für die Innenwände nicht mehr den Wärmewert benötigt, den man für die Außenwände braucht.
Am Samstag wurde auch die Drainage Leitung mit 2 Kontrollschächten ums Haus verlegt. In diese Kontrollschächte könnte man jetzt, wenn das Wasser nicht mehr ablaufen würde, eine Tauchpumpe reinlegen und die Drainage Leitung frei machen. Ne ne, was es nicht alles gibt.
Falls es jetzt nochmal regnen sollte, könnte auch ruhig der Hang abrutschen, da wir jetzt den Arbeitraum zum Hof hin nicht mehr benötigen. Es ist jetzt soweit alles eingebaut und abgedichtet.
Wir müssen bald den Arbeitsraum sowieso wieder auf Kellerhöhe anfüllen. Das ist die Voraussetzung von Fingerhaus, damit das Haus überhaupt gestellt werden kann.
Unsere Elementdecke wird voraussichtlich in ca. 3 Wochen geliefert. Bis dahin müssen wir nur noch die Innenwände des Kellers mauern und die Fensterstürtze gießen. Das müßten wir eigentlich in drei Wochen schaffen.
Wir sind jetzt echt gespannt, ob wir den Stelltermin in der 6kw einhalten können. Aber wir glauben nicht.
Jetzt bald müsste sich auch mal unser Bauleiter melden. Dann können wir endlich mal die weiteren Schritte und den Stelltermin mit Fingerhaus besprechen.
Ich werde mal zusehen, das ich nochmal paar aktuelle Bilder vom Keller mache, damit Ihr auf dem laufenden bleibt.
Wir finden Bilder in anderen Bautagebüchern auch am besten. ;-).

Kommentare:

  1. Hallo, ich würde mich freuen Euch beim www.hausbau-report24.com begrüßen zu dürfen. Meine Name ist Kai Ober und ich führe die Bautagebuchsammlung von Privat für Privat erst seit kurzem. Ich bin selber ein Bauherr und führe das Bautragebuch www.projekt-flair125.de

    also schaut mal vorbei und meldet euch an, einen schönen Tag noch

    cu Kai

    www.hausbau-report24.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich würde auch gerne ein paar bilder sehen :-) Bin mit dem Keller schon etwas länger fertig, wir kommen langsam daran estrich etc. einzuziehen...
    lg
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Was mich noch interessieren würde, ist die Frage wie ihr am Anfang die Grundstückbewertung durchgeführt habt? Also war das einfach ausgeschildert oder habt ihr euch bei der Grundstücksuche noch extern beraten lassen, weil ich mich gerade für unser neues Haus informieren will und eigentlich nur auf diese Seite hier gestoßen bin: http://www.immobilienscout24.de/de/bauen/bauplaner/grundstueck/grundstuecksbewertung/index.jsp

    AntwortenLöschen